Dieses Buch ist für dich und alle Menschen geschrieben,
die in ihrem Herzen die brennende Sehnsucht verspüren,
die Helden ihres eigenen Lebens zu werden.

"Aus dem Traum vom Leben in die Illusion der Wirklichkeit"

 

Intensivworkshop - Neue Tore öffnen

Bei der Beschreibung des 7-tägigen Intensivworkshops auf der schönen Balearen-Insel Menorca wirst du in einer traumhaften Umgebung verweilen, liebenswerte Menschen treffen und hautnah dabei sein, wenn sich neue Tore öffnen und die scheinbar einzig existierende Realität sich plötzlich zu vervielfältigen beginnt.

Lisa steht vor ihrer Buchbild-Veröffentlichung. Die Teilnahme an diesem außergewöhnlichen Workshop setzte in ihr einen Prozess in Gang, durch den es ihr möglich wurde, das Leben in eine neue, erfreulichere Richtung zu lenken. Eine kleine Rückblende auf die bewegten Jahre im Leben von Lisa mit ihren kleinen Höhenflügen und tiefen Abstürzen zeigt wenig Erfreuliches und sie sah kaum Chancen für positive Veränderungen. Inspiriert durch die veränderte Betrachtungsweise und vertrauend auf die gefühlvolle Begleitung der beiden Trainer Athos und Sálo, lässt sie sich mutig auf den Veränderungsprozess ein, bewegt sich über Grenzen hinweg und erfährt, welche Talente, ungeahnte Energien und Freude bisher verborgen in ihr schlummerten.

 

Weltbild - Transformation

Athos und Sálo führen die Teilnehmer auf gedanklicher und gefühlsmäßiger Ebene auf eine Reise in ihr Inneres, wo sie neue Einsichten erwarten. Ihr bisheriges Weltbild wird dabei immer wieder aufs Neue in Frage gestellt, erweitert und transformiert. So lernt die kleine Gruppe während der Workshopwoche ihre eigenen Bedürfnisse zu erkennen und den unschätzbaren Wert ihrer persönlichen Einzigartigkeit.

Die „Vier Schritte" einer selbstbestimmten Lebensgestaltung werden durch spezielle Übungen, Kurzvorträge und verblüffende Aktionen von Athos und Sálo gelehrt. Sie zeigen den Teilnehmern dadurch, wie sie ihren Herzensweg in voller Präsenz gehen können und praktizieren dabei einen sehr direkten und humorvollen Umgang mit ihnen und vermitteln die wesentlichen Inhalte ohne pseudowissenschaftliche oder pseudospirituelle Bekenntnisse.

 

Talente - Energie - Freude

Die Workshop-Teilnehmer lassen sich mutig auf den Veränderungsprozess ein, bewegen sich über Grenzen hinweg und erfahren, welche Talente, ungeahnte Energien und Freude bisher verborgen in ihnen schlummerten. Ergreifende Momente wechseln mit verblüffendem Staunen und anhand der Erfahrungen dieser kleinen Gruppe wird es dem Leser möglich, sich auf den eigenen Veränderungsprozess einzulassen und sich mit ihm zu identifizieren.

Die beiden Trainer - Athos und Sálo - übernehmen als Hauptakteure die Leitung und gestalten einen sehr lebendigen und einfühlsamen Workshop. Er ist ein Wechselspiel zwischen Arbeit, Genuss und Urlaubsstimmung. Dabei praktizieren sie auch einen sehr direkten und humorvollen Umgang mit den Teilnehmern und vermitteln die wesentlichen Inhalte ohne pseudowissenschaftliche oder pseudospirituelle Bekenntnisse. 

 

Trainingsplan

Ein praktischer Trainingsplan erleichtert und unterstützt die Umsetzung der neuen Erfahrungen und Lehrinhalte in den Alltag.

 

Hintergrund

Der Inhalt des Buches und die Trainer sind frei erfundene Wirklichkeit.
Der 4-schrittige Transformationsprozess ist jedoch fachlich fundiert und praktisch erprobt. Als Basis dienten verschiedene Ausbildungen, jahrelange Selbsterfahrung und persönliche Erlebnisse und Erkenntnisse der Autorin, sowie die Zusammenarbeit mit dem Psychologen Mag. Franz Josef Zoder und dessen Erfahrungen mit Klienten.

Leseprobe


< Die Kraft der Sinne